Messverfahren

Eingehende Beschäftigung mit den Themen Messtechnik, Theorie der Messtechnik und Messverfahren haben zu einem Ergebnis geführt: Sie können bei uns keine Messschriebe erwarten. Messschriebe geben ohne das Wissen über die Messsituation keinerlei Hinweise auf den Klang der Lautsprecher. Standardisierte Messungen im Abstand von 1 Meter führen sich selbst ad absurdum solange Lautsprecher nicht mit einem Hörabstand von einem Meter betrieben werden. Messungen des Verhaltens im Bassbereich sind ohnehin illusorisch. Sofern die Analyse nicht “auf einer 20 Meter hohen Leiter auf einem Berggipfel”, also unter wirklichen Freifeldbedingungen durchgeführt wird, misst man den Raum und nicht den Lautsprecher. Jeder Lautsprecher hat in verschiedenen Räumen ein anderes Verhalten. Das einzig untrügliche Messgerät ist das menschliche Gehör!